NTi Audio
LESS NOISE. MORE SOUND

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Frequenzgewichtungen von Schallpegeln

Professionelle Schallpegel-Messgeräte bieten in der Regel eine A-, C- und Z-Frequenzgewichtung. Aber worin besteht der Unterschied dieser Frequenzgewichtungen?

Die A-Gewichtung mit ihrer abklingenden Empfindlichkeit bei tieferen Frequenzen entspricht der relativen Lautstärkeempfindung, so wie sie von uns Menschen wahrgenommen wird. Umgekehrt formuliert beinhalten Schallereignisse meistens mehr tiefere Frequenzanteile, als wir wahrnehmen können. Die A-Gewichtung kommt daher üblicherweise für gewöhnliche Schallpegel-Messungen zum Einsatz. Bei höheren Schallpegeln ändert sich jedoch die wahrgenommene Lautheit: Unser Gehör nimmt nun auch tiefere Frequenzen besser wahr. Dieser Effekt wird durch die C-Gewichtung abgebildet. Die Z-Kurve stellt schliesslich eine Schallpegel-Messung ohne Gewichtung dar.

Die Welt-Gesundheitsorganisation (WHO) hat z.B. folgende Empfehlungen für den maximalen Schallpegel am Arbeitsplatz herausgegeben: LAeq = 85 dB und LCpeak = 135 dB. Die Buchstaben A und C weisen auf die Frequenzgewichtungen hin, mit denen diese Messungen durchzuführen sind.


Sound-Pressure-Level-Frequency-Weightings
Frequenzgewichtungen

Untenstehend sind die spektralen Gewichtungen, die gemäss dem Standard IEC61672:2014 anzuwenden sind:

1/3 Oktavband-Gewichtungsfaktoren


Frequenz [Hz]
A-Gewichtung C-Gewichtung Z-Gewichtung
6.3 -85.4 -21.3 0.0
8 -77.6 -17.6 0.0
10 -70.4 -14.3 0.0
12.5 -63.4 -11.2 0.0
16 -56.7 -8.5
0.0
20 -50.5 -6.2 0.0
25 -44.7 -4.4 0.0
31.5 -39.4 -3.0 0.0
40 -34.6 -2.0 0.0
50 -30.2 -1.3 0.0
63 -26.2 -0.8 0.0
80 -22.5 -0.5 0.0
100 -19.1 -0.3 0.0
125 -16.1 -0.2 0.0
160 -13.4 -0.1 0.0
200 -10.9 0.0 0.0
250 -8.6 0.0 0.0
315 -6.6 0.0 0.0
400 -4.8 0.0 0.0
500 -3.2 0.0 0.0
630 -1.9 0.0 0.0
800 -0.8 0.0 0.0
1000 0 0 0
1250 0.6
0.0 0.0
1600 1.0
-0.1 0.0
2000 1.2 -0.2 0.0
2500 1.3 -0.3 0.0
3150 1.2 -0.5 0.0
4000 1.0 -0.8 0.0
5000 0.5 -1.3 0.0
6300 -0.1
-2.0 0.0
8000 -1.1 -3.0 0.0
10000 -2.5
-4.4 0.0
12500 -4.3 -6.2 0.0
16000 -6.6 -8.5 0.0
20000 -9.3 -11.2 0.0

 

Oktavband-Gewichtungsfaktoren


Frequenz [Hz]
A-Gewichtung C-Gewichtung Z-Gewichtung
16 -50.5 -8.5
0.0
31.5 -39.4 -3.0 0.0
63 -26.2 -0.8 0.0
125 -16.1 -0.2 0.0
250 -8.6 0.0 0.0
500 -3.2 0.0 0.0
1000 0 0 0
2000 1.2 -0.2 0.0
4000 1.0 -0.8 0.0
8000 -1.1 -3.0 0.0
16000 -6.6 -8.5 0.0