Messlösung für PA-Verleih

Basic Speaker Testing

Der XL2 mit der Option "Spektrale Grenzwerte" bietet eine effiziente, kostengünstige Lösung für die Qualitätskontrolle von Lautsprechern im PA-Verleih. So lassen sich Messergebnisse gegenüber einer Referenzkurve mit kundenspezifischen Toleranzen vergleichen.

Das Gut/Schlecht Ergebnis wird über die eingebaute, dreifarbige LED oder eine optionale externe Signalleuchte wiedergegeben. Zusätzliche Hilfsmittel für automatisierte Messungen oder den ferngesteuerten Betrieb sind erhältlich.

Auf einen Blick

  • Überprüfung von zurückerhaltenen Lautsprechern und Mikrofonen
  • Für Qualitätskontrolle und im Service
  • Komplettlösung für akustische Gut/Schlecht-Messungen

Überblick

  • Handliches und robustes Design
  • Komplettlösung für akustische Gut/Schlecht-Messungen
  • Messung startet mittels automatischem Pegeltrigger, externem Fusstaster oder der XL2 Starttaste
  • Einfache Messungen mit vordefinierten Messprofilen
  • Speichert alle Messergebnisse auf der SD-Karte zur Dokumentation

Messfunktionen

XL2 with M4260 Measurement Microphone

FFT Analyse

Vergleicht das hochauflösende akustische Spektrum eines Lautsprechers oder Mikrofons mit einer vordefinierten Referenz in linearer X-Skala.

1/12 Oktavband-Analyse

Gut/Schlecht-Messung mit wählbarer 1/1, 1/3, 1/6 oder 1/12 Oktavauflösung in logarithmischer X-Skala.

Gut/Schlecht Prüfung

Der XL2 Analyzer speichert Referenzkurven von Lautsprechern und Mikrofonen und erzeugt Toleranzbänder aus den Referenzdaten. Messergebnisse können relativ oder absolut dargestellt werden. Toleranzverletzungen jedes Frequenzbandes werden deutlich im Spektrum markiert.


XL2 12th Octave Spectra


Signalleuchte

Zur visuellen Gut/Schlecht-Anzeige.

NTi Audio Stack Light


Autostart-Funktion

Die Messung startet mittels automatischem Pegeltrigger, externem Fusstaster oder der XL2 Starttaste.


Toleranz-Management

Referenzkurven mit Toleranzbändern können entweder als txt-Dateien importiert, oder aus gespeicherten Kurven abgeleitet werden. Der XL2 bietet die folgenden Möglichkeiten zur Berechnung des Toleranzbandes:

  • einer einzelnen Referenzkurve (=Capture)
  • manuell erzeugten txt-Dateien am Computer
  • dem Durchschnitt mehrerer gespeicherter Referenzkurven (=Capture)
  • den Min/Max-Werten mehrerer gespeicherter Referenzkurven (=Capture)

Digital I/O Adapter PCB

Der XL2 steuert mit dem digitalen I/O-Adapter externe Einrichtungen abhängig vom Messergebnis, wie z.B. eine Signalleuchte. Das I/O-Adapter-Gehäuse ermöglicht die Hutschienenmontage in elektrischen Schaltschränken.

Konfiguration

Exel Live Sound Set

Exel Set für PA-Verleih

enthält
  • XL2 Audio und Akustik-Analysator
  • Spektrale Grenzwerte Option für XL2
  • M2211 Messmikrofon
  • Minirator MR-PRO
  • ASD-Kabel für XL2
  • 2x Netzteil
  • Exel Systemkoffer

Optional nach Bedarf:
 

Signalsäule

zeigt die Einhaltung der Grenzwerte über grüne, orange und rote LEDs an
 

Präzisionskalibrator

für Anwender-Kalibrierungen
 

Externe Messdatenerfassung Option für XL2

für die Echtzeit-Abfrage der XL2 Messdaten am PC
 

Mehr Informationen erhalten