Noise Curves

Noise Curves

Noise Curves dienen zur Bewertung von Störgeräuschen in Räumen. Typische Störgeräusche sind das durch die Klimaanlage verursachte Grundrauschen sowie Geräusche aus der Gerätetechnik, z.B. Heizungs- oder Lüftungssysteme (HLK).

Auf einen Blick

  • Noise Criteria NC 
  • Room Noise Criteria RNC 
  • Room Criteria RC
  • Noise Rating NR 
  • Grenzkurven GK

Übersicht

Als lästig empfundene Störgeräusche ermüden die anwesenden Personen und vermindern die Effizienz und Arbeitssicherheit. Sehr laute Störgeräusche beeinträchtigen die Kommunikation sowie die Sprachverständlichkeit im Raum. Aus diesem Grund wurden standardisierte Methoden zur Quantifizierung von Störgeräuschen entwickelt.

Die Bewertung von Störgeräuschen hängt von den Räumlichkeiten, den geltenden Regulierungen und den Bedürfnissen der Anwesenden ab. Meistens besteht das Ziel darin, dass Störgeräusche den Zweck des Raumes nicht beeinträchtigen z. B. sollten Telefonate oder Gespräche in einem Büro nicht durch den Lärm einer Klimaanlage gestört werden.

Noise Curves in der Praxis

Messung von Noise Curves

Der Akustik-Analysator XL2 misst Noise Curves zur normkonformen und objektiven Beurteilung des Störgeräusches in einem unbesetzten Raum.  Das ermittelte Frequenzspektrum wird durch die Noise Curves klassifiziert. Das Resultat entspricht dem Wert der höchsten berührten Noise Curve in 1 dB-Schritten.

Auf diese Weise kann schnell überprüft werden, ob der Störgeräuschpegel unter den vorgegebenen Anforderungen liegt bzw. störend für Personen sein könnte. Die Messung von Noise Curves ist verfügbar mit einer auf dem XL2 installierten Option "Spektrale Grenzwerte".

XL2 Noise Curves

Das Messgerät gibt zusätzlich das Frequenzband mit dem höchsten Noise Rating zwischen 16 Hz und 8 kHz an. Zusätzlich zeigt der XL2 den Sprachinterferenzpegel (SIL) als Messergebnis an. Der SIL berechnet sich aus den gemittelten Messwerten der 500 Hz, 1000 Hz, 2000 Hz und 4000 Hz Oktavbänder.

Der Akustik-Analysator XL2 misst die folgenden Noise Curves:

  • Noise Criteria NC (ANSI/ASA S12.2-2019)
  • Room Noise Criterion RNC (ANSI/ASA S12.2-2019)
  • Room Criteria RC (ANSI/ASA S12.2-2019)
  • Noise Rating NR (ISO/R 1996-1971)
  • PNC Rating (ASA 1971)

Datenanalyse und Messbericht

Room Acoustics Reporter bietet eine professionelle Lösung für die Erstellung standardisierter Noise Curve-Messberichte. Die Software berechnet das durchschnittliche Spektrum des Störgeräusches im Raum. Dieses kann mit dem Sollbereich - basierend auf der Nutzungsart des Raumes - verglichen werden. Die Messdaten der folgenden XL2-Funktionen lassen sich importieren: RTA, Noise Curves, 1/12 Octave und Cinema Meter.

Projector PRO XL View

 

Room Acoustics Reporter erzeugt Noise Curve Messberichte nach den folgenden Normen:

  • Noise Criteria NC (ANSI/ASA S12.2-2019)
  • Room Noise Criterion RNC (ANSI/ASA S12.2-2019)
  • Noise Rating NR (ISO/R 1996-1971)
  • Grenzkurven GK (DIN 15996:2008)

Konfiguration

XL2 Kit zur Noise Curve Messung

XL2-Kit zur Noise Curve Messung

enthält:
  • Akustik-Analysator XL2
  • Spektrale Grenzwerte Option für XL2
  • Room Acoustics Reporter 365 (Jahresabonnement)
  • Messmikrofon M2211
  • ASD Kabel für XL2
  • Netzteil
  • Kalibrierzertifikat IEC 61672-3
  • Exel Systemkoffer

Mehr Informationen erhalten

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot sowie bei allen technischen Fragen.

Angebot anfragen    Jetzt anrufen: +423 239 60 60