Webinare auf Abruf

Audio & Akustik-Grundlagen
Sprachalarmanlagen
Lärm-Messung
Live Sound und Systeme
Raumakustik & Bauakustik
Qualitätsprüfung
XL3 Akustik-Analysator

Grundlagen von Schallpegel-Messungen

Einführung in die grundlegenden Aspekte von Schallpegel-Messungen. Enthält Erklärungen zu Begriffen wie Leq, Frequenz- bzw. Zeitgewichtung, min/max Pegel, Messmikrofone, Kalibrierungen usw.

Grundlagen über Schallpegelmessungen mit dem XL2
 

Nützliche Links zu diesem Webinar

Schallpegel Grundlagen

Die Präsentation erklärt das Grundprinzip einer Schallpegel-Messung, und beschäftigt sich mit oft gestellten Fragen zu Themen wir z.B. A, C, Z bzw. F, S, I Gewichtung, Mittelung, oder dem Unterschied zwischen min/max - peak Pegel usw.

Schallpegel

Weiterführende Links zu diesem Webinar

Wichtige Parameter für Schallpegelüberwachungen

Wichtige Parameter für Schallpegelüberwachung


Useful Links from this Webinar

Schallpegel - Definition, Berechnung, Praxisbeispiele

Die Präsentation beginnt mit der technischen Definition des Schalldruckpegels, erklärt das korrekte Vorgehen bei der Addition von Schallpegeln aus mehreren Quellen und beinhaltet praktische Anwendungsbeispiele.

Schallpegel: Definition, Berechnung und Praxisbeispiele

mehr zur Schallpegelmessung 

Akustik-Grundlagen – Schallausbreitung

Das Webinar behandelt die Grundlagen der Schallausbreitung, wie z.B. Schallerzeugung, Nah- & Fernfeld, Reflexionen und Absorption usw.
Akustik-Grundlagen: Schallausbreitung

mehr zum Minirator MR-PRO   mehr zum Schallpegelmesser 

Grundlagen der FFT-Analyse

Die Präsentation gewährt einen Einblick in die grundlegenden Prinzipien der FFT-Messung und erklärt deren Schlüsselparameter.

Grundlagen der FFT-Analyse

  • Webseite mit einer Übersicht auf die FFT Fast Fourier Transformation
  • Webseite mit zusätzlichen Informationen zum FX100 Audio-Analysator
  • Webseite mit zusätzlichen Informationen zum XL2 Schallpegelmesser 

Besondere Aspekte der FFT Analyse

Das Webinar präsentiert typische Anwendungen und Vorgehensweisen bei der Analyse von Lärmdaten mit der Data Explorer Software.

Besondere Aspekte der FFT-Analyse

Nützliche Links zu diesem Webinar

Schnelle Frequenzgang-Messung

Ein wichtiger Leistungsparameter der meisten Audiogeräte oder akustischen Anlagen ist der Frequenzgang. Daher ist es von großem Interesse, eine schnelle und dennoch genaue Methode zu dessen Messung zur Verfügung zu haben.

In diesem Webinar wird das so genannte "Fast Pink Noise" Verfahren vorgestellt, das auf einem speziellen zyklischen Rauschsignal und einer gleich langen Abtastung im Messgerät basiert. Diese Methode vermeidet längere Einschwingzeiten und ermöglicht so, innerhalb von 1...4 Sekunden ein stabiles und präzises Ergebnis zu erhalten. Der Fast-Pink-Noise-Ansatz eignet sich u.a. für die Charakterisierung des Frequenzgangs elektronischer Geräte wie z. B. von Verstärkern oder Mischern, aber auch von akustischen Geräten wie Lautsprechern.

Schnelle Frequenzgang-Messung

Grundlagen der Sweep Analyse

In diesem Webinar erklären wir die Grundlagen der Sweep Analyse, inklusive den verschiedenen Sweep Typen und Parameter und zeigen im praktischen Teil eine Sweep Messung.

Grundlagen für die Sweep Analyse

Nützliche Links zu diesem Webinar

  • Website mit zusätzlichen Informationen zum FX100 Audio Analysator. 

Besondere Aspekte der GlideSweep Analyse

In diesem Webinar gehen wir auf allgemeine Erklärungen, Testparameter, Akustische Tests usw. der Glide Sweep Analyse ein. Dieses Webinar baut auf das vorherige Video "Grundlagen der Sweep Analyse" auf.

Besondere Aspekte der GlideSweep-Analyse

Signalerzeugung mit dem MR-PRO

Das Webinar erklärt die wichtigsten Aspekte bei der Erzeugung von Audio Signalen, geht auf Begriffe wie Crest Faktor oder Pegel-Einheiten ein, und beinhaltet praktische Beispiele und Tipps.

Signalerzeugung mit dem MR-Pro

mehr zum Minirator MR-PRO 

Grundlegende Schallpegel-Berechnungen

Kann die abgebildete Formel wahr sein? Wenn ja, unter welchen Bedingungen? In diesem Webinar beschäftigen wir uns mit einfach verständlichen Berechnungen und Abschätzungen aus der Audio- und Akustik-Welt. Das vermittelte Wissen soll Ihnen helfen, Resultate und Messwerte auf ihre Plausibilität zu überprüfen. Wie üblich veranschaulichen wir die gezeigte Theorie mit praktischen Präsentationen.

Grundlegende Schallpegel-Berechnungen

Weitere Schallpegel Berechnungen

Im Zuge unserer letzten Präsentation über Grundlegende Schallpegel-Berechnungen erhielten wir etliche Fragen aus dem Publikum, wie z.B.

  • Ist es möglich, eine einzelne Schallquelle von einem bekannten Gesamt-Pegel abzuziehen?
  • Wie viel lauter muss ein Schallpegel gegenüber dem Umgebungslärm sein, um eine präzise Messung zu ermöglichen?
  • Wie verändert sich der Schallpegel gegenüber dem Abstand zur Quelle?
  • Kann ich den Lärmexpositionspegel aus einer Leq Messung ableiten?

In diesem Webinar werden wir die gestellten Fragen beantworten, die theoretischen Hintergründe beleuchten und mit praktischen Präsentationen illustrieren.

Weitere Schallpegel-Berechnungen

Akustische Messungen - Was kann schiefgehen?

Sind Sie sicher, dass Ihre Messergebnisse korrekt und genau sind?
Haben Sie alle potentiellen Einflüsse ausgeschlossen, welche die erfassten Daten beeinträchtigen könnten?

In diesem Webinar gewähren wir einen Überblick auf die häufigsten Ursachen für ungenaue oder gar falsche Ergebnisse elektroakustischer Messungen. In der Folge präsentieren wir einige grundlegende Regeln für einen verlässlichen Testaufbau, die Überwachung der Messung selbst sowie die nachträgliche Analyse der erhobenen Daten, um mögliche Fehler zu identifizieren bzw. auszuschliessen. Ausserdem stellen wir typische Fallstricke und deren Auswirkungen in einer praktischen Präsentation anschaulich dar.

Akustische Messungen - Was kann schiefgehen

Sprachalarmanlagen einrichten, ausmessen & prüfen

Übersicht auf die Überprüfung von Sprachalarmanlagen mit dem XL2 Akustik-Analysator.

Sprachalarmanlagen einrichten, ausmessen und überprüfen
 

Nützliche Links zu diesem Webinar

  • Festinstallationen & Alarmanalagen hier.
  • 24/7 Evakuierungssystem-Überwachung hier 

Speech Intelligibility STIPA

Diese Präsentation erklärt die Methoden & Abläufe zur Messung und die Dokumentation der Sprachverständlichkeit (STIPA) gemäss dem Standard IEC60268-16, Edition 2011.

STIPA Messungen mit dem XL2 Grundlagen

mehr zur Sprachverständlichkeitsmessung 

Sprachalarmanlagen prüfen

Das Webinar erklärt die grundlegende Architektur und Prüfstrategie für 100 V Sprachalarmanlagen. Es behandelt dabei auch die gebräuchlichen Begriffe und Parameter wie z.B. die komplexe Impedanz, Phase, den Leistungsfaktor oder den empfohlenen Prüfsignalpegel/-frequenz.

Sprachalarmanlagen prüfen

Lösungen für die autarke Lärmüberwachung

Für die autarke Lärmüberwachung mit dem Schallpegelmesser XL2 bietet NTi Audio drei verschiedene Lösungen an.

  • Managed Modus
  • Gateway Modus
  • Autonomer Betrieb

Das Webinar gibt eine Übersicht auf diese drei Modi, erklärt das individuelle Vorgehen zu deren Inbetriebnahme und verweist auf die verfügbaren Optionen und Zubehör.

Lösungen für eine autarke Lärmüberwachung mit dem XL2

Weiterführende Links zu diesem Webinar

Beurteilungspegel zur Bewertung von Industrie- und Umgebungslärm

Der Beurteilungspegel Lr dient dazu, die Belästigung von Menschen durch Industrie- und Umgebungslärm zu ermitteln. Am Anfang dieser Prozedur steht die Erfassung des gemittelten Schalldruckpegels LAeq. Für Zeitbereiche mit ton- oder impulshaltigen Geräuschen werden darüberhinaus Strafzuschläge vergeben, die die erhöhte Lästigkeit solcher Geräusche widerspiegeln sollen. Ebenso werden Zeitbereiche mit Fremdschall (z.B. das Martinshorn eines vorbeifahrenden Krankenwagens) markiert und aus dem Gesamtergebnis herausgerechnet.

Das Webinar erklärt die Schritte der Auswertung des Pegelverlaufs über die Ermittlung der Zuschläge für ton- und impulshaltige Zeitbereiche sowie die Fremdschallkorrektur bis hin zum fertigen Beurteilungspegel Lr und zum fertigen Messbericht.

Beurteilungspegel für Industrie- und Umgebungslärm mit dem XL2

Nützliche Links zu diesem Webinar

Besondere Aspekte von Schallpegel-Messungen

Hintergründe zu den gebräuchlichsten Schallpegelmessungen, wie z.B. Momentan-Pegel, Dauerschallpegel, maximaler und Spitzenpegel, Perzentile usw.

Besondere Aspekte bei Schallpegel-Messungen

Nützliche Links zu diesem Webinar

Analyse & Dokumentation von Langzeit-Schallpegelmessungen

Übersicht und Erläuterung der verfügbaren Software-Lösungen für die Analyse und Dokumentation von Langzeit Schallpegel-Messungen mit dem XL2 Audio- und Akustik-Analysator.

Analyse und Dokumentation von Langzeit-Schallpegel-Messungen
 

Nützliche Links zu diesem Webinar

  • Weitere Informationen zur Analyse von XL2-Daten hier  

NoiseScout Daten abfragen und darstellen

Eine autarke Lärmmessstation liefert typischerweise neben den interessierenden Schallpegeln zusätzliche Informationen wie Alarme oder Wetterdaten. Folglich möchte der Betreiber nicht nur die relevanten Daten zuverlässig abfragen, sondern sie auch seinen Kollegen, dem Kunden oder der Öffentlichkeit in angemessener Weise präsentieren.

Das Webinar erläutert die von der NoiseScout-Plattform unterstützten Datenerfassungsmethoden und stellt Lösungen zur Darstellung der gewonnenen Informationen für verschiedene Empfänger vor.

NoiseScout Daten Abfragen und Präsentieren

Weiterführende Links zu diesem Webinar

Lärmanalyse mit dem Data Explorer

Das Webinar präsentiert typische Anwendungen und Vorgehensweisen bei der Analyse von Lärmdaten mit der Data Explorer Software.

Lärmanalyse mit der Data Explorer Software

Nützliche Links zu diesem Webinar

Noise Curves

Hintergrundinformationen und Anwendungstipps zu Noise Curve Messungen mit dem XL2 Akustik-Analysator.

Noise Curve-Messungen mit dem XL2 Audio- und Akustik-Analysator

Nützliche Links zu diesem Webinar

  • Webseite mit weiteren Informationen zu Noise Curve Messungen. 

Vorbereitung von Langzeit-Aufzeichnungen

Schrittweise Erklärung der Einstellungen und Vorbereitung für die Aufzeichnung einer längeren Schallpegel-Messung. Beinhaltet Hinweise auf die praktische Bedienung des XL2 und verfügbare Hilfsmittel zur Daten-Nachbearbeitung.

Langzeit-Schallpegelmessungen vorbereiten

Nützliche Links zu diesem Webinar

Mehrere Schallpegel-Messungen in einem Bericht kombinieren

Eine oft wiederkehrende Herausforderung bei der Nachbearbeitung von Langzeit-Schallpegelmessungen ist die Zusammenfassung verschiedener Datensätze in einen einzigen Abschlussbericht. So müssen z.B. mehrere 24-Stunden-Aufzeichnungen zu einem Projekt verkettet oder der Gesamtbewertungspegel auf der Grundlage einer Gruppe von Ergebnissen berechnet werden.

Das Webinar erklärt daher, wie sich mehrere Schallpegelmessungen in einem Projekt verbinden lassen, erläutert den Unterschied zwischen dem Tag/Nacht- und dem Beurteilungspegel und zeigt, wie Sie aus den gewonnenen Daten einen einzigen professionellen Bericht erstellen können.

Mehrere Schallpegel-Messungen in einem Bericht vereinen

Nützliche Links zu diesem Webinar

Schallpegel-Messungen in einer industriellen Umgebung

Übersicht auf professionelle Schallpegel-Messungen in einer industriellen Umgebung. Beinhaltet eine Erläuterung der grundlegenden Messparameter und Vorbereitungen, sowie praktischer Anwendungstipps.

Schallpegelmessungen in einer industriellen Umgebung

Nützliche Links zu diesem Webinar

  • Weitere Informationen zum XL2 Schallpegel-Messer hier

Messung der Schallleistung

Die Schallleistung ist ein standardisiertes Mass für die abgestrahlte Schallenergie pro Zeit eines geräuschemittierenden Geräts. Sie wird normalerweise in einem Raum mit bekannten akustischen Eigenschaften gemessen, um genaue und reproduzierbare Ergebnisse zu erhalten.

Das Webinar erläutert die grundlegenden Anforderungen und Prozeduren einer Schallleistungsmessung und stellt die zugehörigen Hilfsmittel von NTi Audio vor.

Messung der Schallleistung

Einführung in die Veranstaltungsüberwachung

Technische Grundlagen von Schallpegel-Messungen, rechtlichen Aspekten sowie der Vorbereitung und Überwachung von Veranstaltungen inklusive Dokumentation.

Einführung in die Veranstaltungsüberwachung

Hilfreiche Links zu diesem Webinar

Veranstaltungsüberwachung mit dem XL2 Projector PRO

Veranstaltungsüberwachung mit dem XL2 Sound Level Meter und dem Projector-Pro

Nützliche Links zu diesem Webinar

Fehlerbehebung im Soundsystem

Beim Einrichten eines Soundsystems treten oft Probleme auf wie z.B. kein Signal, Brumm oder eine schlechte Soundqualität. Der handliche Audio Analysator XL2 bildet zusammen mit dem Signalgenerator MR-PRO eine perfekte Kombination, um solche Herausforderungen rasch zu lösen.

Das Webinar behandelt die häufigsten Fehler, die in einem temporär oder fest installierten Soundsystem auftauchen können. Wir erklären einfache aber effektive Vorgehensweisen, um die Probleme in der Praxis zu identifizieren und zu beheben.

Fehlerbehebung beim Soundsystem

Nützliche Links zu diesem Webinar

Nachhallzeit RT

Einführung in die Nachhallzeit-Messung mit dem XL2.

RT60 Nachhallzeitmessungen mit dem XL2
 

Nützliche Links zu diesem Webinar

Messung der Schalldämmung

Das Webinar erläutert die Hilfsmittel und die Prozeduren, die für die umfassende Analyse der Schallisolation benötigt werden. Es behandelt die Messung der Luft- und Trittschalldämmung sowie der Nachhallzeit RT, und beschäftigt sich mit den gebräuchlichsten Fachbegriffen, Parametern und Normen.

Messung der Schalldämmung mit dem XL2 Sound Level Meter

Weiterführende Links zu diesem Webinar

Praktische Aspekte von Schalldämmungs-Messungen

Die korrekte Messung der Schalldämmung erfordert neben der Kenntnis der entsprechenden Normen vor allem viel praktische Erfahrung. Das Webinar konzentriert sich daher auf konkrete Fragen wie z.B. die nach der Positionierung von Schallquelle und Messmikrofon, dem richtigen Arbeitsfluss sowie weiteren, oft auftauchenden Herausforderungen.

Schalldämmungs-Messungen mit dem XL2 - Praktische Aspekte

Weiterführende Links zu diesem Webinar

Akustische Qualität von Klassenzimmern

Die akustische Qualität eines Raumes wirkt sich direkt auf das Verstehen von Sprache aus, was wiederum den Lernerfolg der Studenten massgeblich beeinflusst.

Das Webinar erklärt daher die wichtigsten Messungen, Zielvorgaben und geeignete Massnahmen, um die Hörsamkeit von unzulänglichen Klassenräumen zu verbessern.

Akustische-Qualität in Klassenzimmern XL2

Latenz Grundlagen und Messungen

Die Latenz, d.h. die zeitliche Verzögerung eines Signals auf seinem Weg vom Sender zum Zuhörer, ist normalerweise lästig und unerwünscht. Unter bestimmten Umständen kann eine wohldosierte Latenz aber auch das Hörerlebnis deutlich verbessern. Die Präsentation erklärt die möglichen Ursachen für Latenz im Audiobereich und stellt geeignete Messmethoden für unterschiedliche Anwendungen vor. Ausserdem werden praktische Beispiele von Latenzmessungen vorgeführt.

Latenz Grundlagen und Messungen

Prüfung von Bluetooth Audiogeräten

In den letzten Jahren unterstützt eine rasch wachsende Anzahl von Audiogeräten wie z.B. Smartphones, Kopfhörer, TV-Geräte, Lautsprecher usw. die Kommunikation über eine Bluetooth Schnittstelle. In der Folge entstand ein wachsender Bedarf nach einer zuverlässigen Prüfung dieses Interfaces in der Gerätefertigung. Das Webinar erklärt die Hintergründe und Herausforderungen einer Bluetooth Audio-Prüfung und schlägt geeignete Teststrategien vor.

Prüfen von Bluetooth Audiogeräten

Nützliche Links zu diesem Webinar

Kalibrierung von Messgeräten

Die Präsentation erklärt die wichtigsten Begriffe und Normen, die auf die Kalibrierung von Messgeräten zutreffen wie z.B. Abgleich, Kalibrierung, Rückführbarkeit oder Konformität. Ausserdem beschreiben wir einen typischen Ablauf vom RMA-Prozess über die Kalibrierung selbst bis zur Ausstellung des Zertifikats.

Kalibrierung von Messgeräten

Wie lassen sich intelligente Geräte prüfen

Die Überprüfung der Lautsprecher- bzw. Mikrofonqualität intelligenter Geräte ist oft schwer durchführbar, da diese Geräte meistens keine elektrischen Schnittstellen aufweisen. Das Webinar präsentiert daher das Konzept des 'Open Loop' Tests als Lösung für diese Herausforderung. Der Ansatz erlaubt die effiziente Messung der wichtigsten akustischen Parameter wie z.B. des Frequenzgangs, der Empfindlichkeit oder der hörbaren Verzerrungen in einer industriellen Umgebung.

Wie lassen sich intelligente Geräte prüfen

Nützliche Links zu diesem Webinar:

Audioqualität von Wiedergabegeräten

Dieses Webinar behandelt die Messung der Audioqualität von Wiedergabegeräten, die über keinen Audio-Eingang verfügen. Deshalb muss das Prüfsignal zuerst auf den Prüfling gespeichert, und dann für die Messung abgespielt werden. Zudem muss das Messgerät korrekt auf das eintreffende Signal triggern und sich synchronisieren.

Audioqualiätt von Wiedergabegeräten

Hilfreicher Link zu diesem Webinar

Prüfung von Digitalen MEMS Mikrofonen

In Kommunikationsgeräten, Unterhaltungselektronik, Autos und Haushaltsgeräten werden immer mehr Mikrofone verbaut. Dabei kommen vor allem digitale MEMS Mikrofone zum Einsatz. In der Regel werden diese als Array aus mehreren Mikrofonen angeordnet. Damit kann z.B. die Lokalisierung und Fokussierung auf eine sprechende Person (Beamforming / Noise Cancellation) realisiert werden.

Aus Sicht des Prüfingenieurs ergeben sich daraus verschiedene Herausforderungen, wie z.B. die Erzeugung eines homogenen Schallfelds, die parallele Verarbeitung mehrerer Kanäle oder die Interpretation der gewonnenen Daten. Das Webinar erklärt daher die grundlegende Funktionsweise digitaler MEMS Mikrofone und zeigt Strategien und Lösungsansätze zu deren Prüfung auf.

Überprüfen von digitalen MEMS-Mikrofonen


Nützliche Links zu diesem Webinar

Grundlagen der FX-Control Software

Der Audio-Analysator FX100 bietet eine nahezu unbegrenzte Auswahl an Messfunktionen, Automatisierungsmöglichkeiten und Modi zur Darstellung der Ergebnisse. Folglich spielen das richtige Verständnis dieser Funktionen und die Fähigkeit, sie adäquat zu nutzen, eine wichtige Rolle für den effizienten Betrieb dieses Geräts. Die Software-Applikation FX-Control unterstützt Sie dabei, das System passend einzurichten und die Messungen entsprechend Ihren Anforderungen durchzuführen. Das Webinar stellt nun das allgemeine Konzept dieser Anwendung vor und erläutert die verschiedenen Betriebsarten, die Datenerfassung & -protokollierung sowie die Visualisierung der Ergebnisse.

Grundlagen der FX-Control Software

Nützliche Links zu diesem Webinar

  • Webseite mit zusätzlichen Informationen zum FX100 Audio-Analysator
  • Module & Zubehör für den FX100 Audio-Analysator
  • Nachstehend finden Sie ein weiterführendes Webinar über die FX-Control Software - Regulatoren, Berechnungselemente und Gut/Schlecht-Prüfung 

FX-Control Software - Regulatoren, Berechnungselemente und Gut/Schlecht-Prüfung

Zusätzlich zu den Standard-Analysefunktionen der FX-Control Software bietet dieses Paket erweiterte Optionen an, mit denen Sie individuelle Bedürfnisse abdecken können, wie z.B.

  • 'Regulatoren', welche die Anpassung des FX100 Generator-Pegels bzw. Optimierung des Analysator-Eingangsbereichs unterstützen,
  • 'Berechnungselemente' für die kundenspezifische Ermittlung spezieller Ergebnissen auf der Basis der erhaltenen Messresultate,
  • die Definition von Toleranzbändern bzw. Anwendung von Grenzwerten für eine Gut/Schlecht Prüfung.

Das Webinar erklärt diese Optionen im Detail und zeigt Ihnen deren Anwendung, damit Sie die spezifischen Anforderungen Ihres Projekts erfüllen können.

FX-Control Software - Regulatoren, Berechnungselemente und Prüfung

Nützliche Links zu diesem Webinar

FX-Control Software - Daten aufzeichnen & Berichte erstellen

Der FX100 Audio Analyzer bietet zusammen mit der FX-Control Software eine Vielzahl von Funktionen und Eigenschaften, die praktisch alle Tests und Messungen für Ihre Anwendung abdecken. Im Anschluss an diese Messungen erfolgt für gewöhnlich die Verarbeitung der gewonnenen Daten zu einem kundenspezifischen Bericht.

Die Präsentation erläutert die verfügbaren Standardfunktionen und Optionen, die zum Erfassen, Verarbeiten und Exportieren von Messergebnissen und weiteren Daten dienen.

FX-Control - Daten aufzeichnen und einen Bericht erstellen

Nützliche Links zu diesem Webinar

Verstärker-Prüfsequenz

Übersicht auf die benötigte Ausrüstung und Schritte zur Prüfung von D-Klasse Verstärkern mit dem FX100 Audio-Analysator.

Verstärker-Prüfsequenz mit dem FX100 Akustik-Analysator

Nützliche Links zu diesem Webinar

FX100 Anwendungen: Leistung [W]

Erläuterungen zur Ansteuerung / Messung der Ausgangsleistung / Leistungsverbrauch eines Prüflings mit dem FX100 Audio-Analysator.

FX100-Anwendung: Leistung

Nützliche Links zu diesem Webinar

Herleitung von Gut/Schlecht-Toleranzen in der Praxis

Das Webinar zeigt auf, wie man zu einem zuverlässigen und relevanten Audiotest für einfache Anwendungen kommt. Der Fokus liegt dabei auf den notwendigen Schritten zur Herleitung von Gut/Schlecht-Toleranzen selbst dann, wenn keine detaillierten Prüfspezifikationen vorliegen.

Herleitung von Gut- / Schlecht-Toleranzgrenzen in der Praxis

Nützliche Links zu diesem Webinar

  • Webseite mit zusätzlichen Informationen zum Audio Analysator FX100 

Lautsprecher-Qualitätskontrolle

Präsentation einer typischen Lautsprecher-Qualitätskontrolle mit dem FX100 Audio-Analysator.

Lautsprecher-Qualitätsprüfung mit dem FX100
 

Nützliche Links zu diesem Webinar

  • Webseite mit zusätzlichen Informationen zum FX100 Audio-Analysator
  • Anwendungsseite zur Lautsprecher-Prüfung mit dem FX100 Audio-Analysator 

Externe Geräte mit dem FX100 verbinden

Präsentation der typischen Test-Konfigurationen des FX100 Audio Analysators, sowie der Verbindung von externen Geräten wie z.B. Fussschalter, Signalleuchte, Barcode-Scanner usw.

FX100 mit externen Geräten verbinden

Nützliche Links zu diesem Webinar

  • Webseite mit allgemeinen Informationen zum FX100 Audio Analysator
  • Zubehör für den FX100 Audio Analysator 

Mikrofon-Prüfung mit dem FX100 Audio Analysator

Präsentation von typischen Prüfaufbauten und Messprozeduren für die Verifikation von Mikrofonen mit dem FX100 Audio Analysator.

Mikrofon-Prüfung mit dem FX100 Audio Analysator
 

Nützliche Links zu diesem Webinar

Prüfung der Qualität von Mikrofonen

Wir müssen uns entschuldigen, dieses Webinar ist leider nicht mehr aufrufbar. Mittels nachstehendem Link, können Sie die Präsentation (in Englisch) dazu herunterladen. Bei Fragen zögernd sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Herunterladen

Teaser Webinar Testing Quality of Microphones

Nützliche Links zu diesem Webinar

Eigene Testabläufe Gestalten leichtgemacht

Einführung in die Erstellung von schrittweisen FX100 Prüfprozeduren mit Hilfe des Sequenz-Modus der FX-Control Software.

Eigene Testabläufe gestalten

Nützliche Links zu diesem Webinar

  • Webseite mit allgemeinen Informationen zum FX100 Audio Analysator 

Schwingungsmessungen mit dem XL2

Das Webinar erklärt die wichtigsten Messungen und Einheiten für Gut/Schlecht Vibrations-Prüfungen. Zudem zeigt es die Bedienung des Schwingungsmessers XL2 mitsamt Beschleunigungaufnehmer in der Praxis.

Schwingungsmessungen mit dem XL2 Vibrations-Meter

Prüfung von Active Noise Cancelling (ANC) Kopfhörern

Kopf- oder Ohrhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung (Active Noise Cancelling - ANC) sind sehr beliebt, da sie den Komfort und das Hörerlebnis des Nutzers verbessern. Aufgrund ihres Verhaltens ist es jedoch schwieriger, ihre Leistungsdaten zu messen.

In diesem Webinar stellen wir eine Lösung zur Bestimmung der aktiven, passiven und gesamten Geräuschunterdrückung als Funktion der Frequenz vor. Dafür verwenden wir einen FX100 Audio-Analysator zusammen mit einer Kopfhörerprüfvorrichtung von Larson Davis mit Ohrsimulator und Ohrmuschel.

Prüfung von Active Noise Cancelling (ANC)-Kopfhörern

Einführung XL3 Akustik-Analysator

Dieses Webinar bietet eine erste Einführung in unseren brandneuen XL3 Akustik-Analysator, d.h.

  • Inbetriebnahme des XL3
  • Anschlussmöglichkeiten / Fernsteuerbarkeit
  • Messfunktionen
  • Datenaufzeichnung & -Export
     

XL3 Einführungs-Webinar

Lesen Sie mehr über den Akustik-Analysator XL3

Schallpegelmessungen mit dem Akustik-Analysator XL3

In diesem Webinar geben wir eine umfassende Einführung in die Anwendungen und Funktionen des Akustik-Analysators XL3 im Schallpegelmesser-Modus.
 

Schallpegelmessungen mit dem Akustik-Analysator XL3

Lesen Sie mehr über den Akustik-Analysator XL3  

API-Schnittstelle für eine lückenlose Lärmüberwachung mit dem XL3

Das Webinar führt Sie in die Nutzung des API (Application Programming Interface) für den XL3 Akustik Analysators ein. Diese robuste Programmierschnittstelle ermöglicht die volle Kontrolle über den XL3 auf zwei verschiedene Arten,

  1. Traditionelle Kommunikation durch Abfragen und Antworten - ein bewährter Ansatz, der vom XL3 vollständig unterstützt wird.
  2. Das Streaming-API, ein leistungsfähiges Tool, das sich besonders für die Implementierung von Überwachungsanwendungen eignet.

Das Hauptaugenmerk der Präsentation liegt auf der zweiten Methode. Dabei erstellen wir ein Beispiel für eine Lärmüberwachungssoftware, die verschiedene Aspekte wie Gerätekonfiguration, Streaming von Messwerten, Audioaufzeichnungen und SOH (State of Health)-Informationen abdeckt. Das Beispiel wird mit Hilfe von Python implementiert. Es sei darauf hingewiesen, dass Python-Kenntnisse zwar von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich sind, um den Inhalt des Webinars zu verstehen.

 

API-Schnittstelle für eine lückenlose Lärmüberwachung mit dem XL3

Lesen Sie mehr über den Akustik-Analysator XL3