04. Juni 2024

Veranstaltungsüberwachung mit dem XL3

Veranstaltungsüberwachung mit dem XL3

Der tragbare Schallpegelmesser XL3 ist ein unverzichtbares Gerät für die Pegelüberwachung bei Veranstaltungen.

Die Veranstaltungsüberwachung nach DIN 15905-5 ist mittlerweile Routine geworden. Was aber, wenn eine Ordnungsbehörde Messungen an der Grundstücksgrenze oder bei einem Nachbarn im Garten fordert und diese Pegelwerte live am Mischpult bekannt sein müssen?

Der XL3 zeigt nicht nur die jeweils relevanten Pegelwerte an, sondern signalisiert auch über die Ampelfarben grün, gelb und rot, ob sich die Pegelwerte den eingestellten Grenzwerten annähern oder sie überschreiten. Über den Webserver im XL3 können die Messwerte in jedem Browser dargestellt werden. Dafür muss der XL3 einen Zugang zum lokalen Netzwerk per WLAN oder über ein Adapterkabel auf LAN bekommen. Ausserhalb des hauseigenen Netzwerkes reicht es, den XL3 per WLAN mit dem entsprechenden Hotspot eines Smartphones zu verbinden. 

Auf connect.nti-audio.com kann unterschieden werden, ob der XL3 komplett ferngesteuert werden soll, oder ob unter dem Menüpunkt XL VIEW eine vereinfachte Pegeldarstellung erfolgen soll. Das erleichtert die Arbeit des Front of House (FoH) Technikers und gibt den Veranstaltern Sicherheit. 

 

XL3 Sound Level Meter, XL View for Live Sound Monitoring

Live Sound Monitoring über die neue XL-Ansicht, XL3 Schallpegelmesser mit der neuen FW 1.32
 

Die für die Messung verantwortliche Person kann einen „passiven“ Link (Read-Only Link) erzeugen, so dass beim Zugriff keine Messeinstellungen verändert werden können. Dieser Link kann in jedem Tablet, Smartphone, Notebook oder einem browserfähigen Grossbildschirm wie z. B. einem Smart-TV eingegeben werden. So können die Messwerte sicher am Mischpult (FoH), im Produktionsbüro, bei der Ordnungsbehörde oder sogar für das Publikum sichtbar gemacht werden.

Der Zugriff auf den XL3 über einen Browser und der XL VIEW sind für jeden XL3 kostenlos verfügbar.

Hier ein Beispiellink zu einem XL3 in unseren Büros: connect.nti-audio.com/FY29M-JNHW3/guest/MainStage/
(Dieser Link wird nur bis Ende Juni 2024 gültig sein)

Die Konfiguration ist sehr einfach

  1. Verbinden Sie Ihren XL3 mit dem Internet oder dem lokalen Netzwerk via LAN oder WLAN
  2. Erstellen Sie einen öffentlichen Link, indem Sie connect.nti-audio.com aufrufen, sich auf Ihrem XL3 einloggen und zum Reiter "SETTINGS" navigieren. Hier kann ein neuer Link angelegt oder angepasst werden.
  3. Verteilen Sie diesen Link an alle, die passiven Zugriff auf die Pegelanzeige bekommen sollen.
     

XL3 Sound Level Meter, XL View read only guest link config

Erstellung eines Gast-Links via connect.nti-audio.com
 

Die XL VIEW-Funktion kann auch in einem lokalen Netzwerk ohne Internetanbindung verwendet werden – in diesem Fall reicht die Eingabe der IP-Adresse des XL3 im Browser.

Übertragung der Messdateien auf Ihr Cloud-Drive

XL3 Messstationen sollten an allen kritischen Punkten platziert werden. Vor jeder Bühne, sowie in der Nachbarschaft. Nach dem Speichern der einzelnen Messdaten können diese automatisch auf Ihr Cloud-Drive hochgeladen werden, zum Beispiel auf ein Google-Drive, Microsoft OneDrive oder auf einen ftp-Server. Somit sind alle Resultate sofort auf Ihrem PC zur Auswertung bereit.

Multi-Stage Festivals

Unsere Online-Plattform MeasurEye bietet eine fortschrittliche Alternative für die Überwachung von Veranstaltungen mit mehreren Messpositionen. Die Messwerte mehrerer XL3, für welche individuell Grenzwerte definiert wurden, können in einer Karte visualisiert und für Alarm-Emails zusammengefasst werden. Dies erleichtert die gleichzeitige Überwachung und Dokumentation der Messwerte mehrerer Bühnen.
Siehe measureye.com 

Weitere Infos zum XL3 Akustik-Analysator finden Sie hier

 

Sie haben weitere Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns info@nti-audio.com

Kategorien: Live Sound, Handheld-Messgeräte

Tags: