10. Juli 2015

XL2 jetzt mit erweiterter Fernsteuerbarkeit

XL2 jetzt mit erweiterter Fernsteuerbarkeit
Der XL2 Schallpegelmesser bietet eine flexible und kostengünstige Lösung zur Integration in akustische Qualitätskontrollsysteme und Lärmüberwachungsstationen. Das Messgerät kann über die USB-Schnittstelle eines Computers ferngesteuert werden, sodass die Schallpegel und hochauflösenden Spektren am Controller in Echtzeit verfügbar sind. Die aktuelle Funktionserweiterung ermöglicht bis zu zehn unterschiedliche Schallpegel gleichzeitig abzufragen, sowie die Messdaten des hochauflösenden FFT- oder 1/12 Oktavband-Spektrums für eine ferngesteuerte Qualitätskontrolle zu nutzen.

Mit dem XL2 können automatisierte Messanwendungen zur Qualitätskontrolle oder Schallpegelüberwachung sehr einfach realisiert werden. Der XL2 Schallpegelmesser lässt sich von einem Computer über die COM-Schnittstelle steuern. Der komplett dokumentierte Kommandosatz kann von der NTi Audio Webseite herunter geladen werden.

Akustische Qualitätskontrolle in der Industrie
Die akustische Prüfung von lärm- oder geräuscherzeugenden Produkten, wie Motoren, Lüfter oder Staubsauger, wird mit dem XL2 Akustik-Analysator sehr einfach gelöst. Das Messgerät ermittelt den Breiband-Schallpegel wie auch das hochauflösende akustische Frequenzspektrum des Prüflings gleichzeitig. Der angeschlossene Computer liest diese Messdaten aus und vergleicht sie mit den Referenzwerten für die Gut/Schlecht-Entscheidung. Zudem erlaubt die Möglichkeit das Messmikrofon über ein Kabel an den XL2 Schallpegelmesser anzuschliessen flexible Testaufbauten. Somit können mit der Integration des XL2 in ein Qualitätsüberprüfungssystem sehr präzise Testlösungen preiswert realisiert werden.

Automatisierte Lärmüberwachungen
Der XL2 beinhaltet einen eichfähigen Schallpegelmesser, der einfach und schnell in automatisierte Lärmüberwachungssysteme integriert werden kann. Der Kommandosatz wurde dahingehend erweitert, dass mehrere Breitbandpegel gleichzeitig abgerufen werden können. Für tiefergreifende Untersuchungen liegen auch die Terzband-Werte gleichzeitig vor. Damit sind umfassende Lärmüberwachungen in bis zu 100ms kurzen Intervallen möglich.

XL2 als Standalone-Lösung
In der Standalone-Lösung wird die akustische Messung direkt am Gerät oder mit einem Fusstaster gestartet. Das XL2-Display zeigt dann den akustischen Fingerabdruck des Prüflings mit dem vordefinierten Toleranzband an. Das Messgerät markiert eventuelle Abweichungen und signalisiert die Gut/Schlecht-Information über eine mehrfarbige LED am Gerät.

Die externe Messdatenerfassung ist ein optionales Funktionspaket für den XL2 Schallpegelmesser. Die Abfragekommandos werden in ASCII-Format über einen virtuellen COM-Port zum XL2 übertragen. Hochauflösende FFT- oder 1/12 Oktavbanddaten sind mit der Option „Spektrale Grenzwerte“ verfügbar. Die XL2 Firmware 3.03 oder höher unterstützt die erweiterten Fernsteuerfunktionen. Der Download der Firmware mit diesen Features ist für alle registrierten XL2-Kunden kostenfrei.



Video anschauen
(Schallpegelaufzeichnung in MS Excel von einem vorbeifahrenden Zug)


Mehr zum XL2 Schallpegelmesser
Firmware V3.03 hier herunterladen



Pressebild(er) zum Download hier.


Kategorien: Archiv

Tags: